Zum Inhalt springen

Brückenklang - Musikkulturen verbinden - Chorverband NRW

2017

Eine dreiteilige Veranstaltungsreihe in Kooperation zwischen ChorVerband NRW, der Landesmusikakademie NRW und dem Landesmusikrat NRW möchte den Laiensängerinnen und -sängern in NRW Impulse geben zur Brückenbildung und zum Austausch sowie zur Vernetzung der verschiedenen Kulturen des Landes anregen.

Begleitet werden die Veranstaltungen u.a. durch den Deutsch-Türkischen Projektchor, welcher 2015 vom ChorVerband NRW gegründet wurde und der in diesem Jahr beim Deutschen Chorfest in Stuttgart sein Debüt hatte.